ESSEN UND SEX: SWEET PEEP SALON

Der SWEET PEEP SALON lädt zu einer lustvollen Begegnung mit den Schambereichen Essen und Erotik, und gibt süße, salzige und saftige Einblicke in die versteckten Winkel des gutschlechten Geschmacks.

Angerichtet von JA! Produktion (Julia Laube, Alisa Tretau)
Mit Installationen von Marvin Horstmann
Und Peep Performances von Johanna Ackva, Tizo All, Sarah Bouars, Savyon Dizengof, Winnie Ho, Carrie McIlwain, Leo Meyer-Schwick, Joy Mariama Smith, Diana Thielen, Julian E. Schnorr

Rezensionen: MISSY MAGAZINE taz

Gefördert durch den Berliner Senat, Abt. Kulturelle Angelegenheiten, sowie die Frauenbeauftragte der UdK Berlin


Juni 2016, Studio Baustelle Berlin

Fotos: Ana Halina Ringleb